Demo am Samstag, den 21.01.2012

Nachdem der Südflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofs inzwischen abgesperrt ist und der Abriss konkret droht, obwohl dazu derzeit keinerlei Notwendigkeit besteht, findet am Samstag, 21.01.2012 um 14:30 wieder eine Großkundgebung des Aktionsbündnisses gegen Stuttgart 21 unter dem Motto “Neue Fakten klären – statt Fakten schaffen” vor dem Hauptbahnhof in Stuttgart statt. Wir fahren wieder gemeinsam ab Karlsruhe.

Programm:

Redner:

  • Hans D. Christ (Leiter des Württembergischen Kunstvereins Stuttgart)
  • Peter Pätzold (Fraktionsvorsitzender der Grünen im Stutgarter Gemeinderat)
  • Joe Bauer (Kolumnist und Flaneur).

Moderation: Hannes Rockenbauch (Sprecher des Aktionsbündnisses und SÖS-Stadtrat in Stuttgart)

Musik: Dacia Bridges (!!) und Band

Weitere Informationen hier.

Wir fahren mit dem Zug und dem Baden-Württemberg-Ticke, Kosten pro Person 7,40 bei voller Ticketauslastung, sonst etwas mehr.

Treffpunkt: 11:30 Uhr vor dem Karlsruher Hauptbahnhof
Abfahrt: 12:05 Uhr
Ankunft: 12:58 Uhr

Wir bitten um eine kurze Anmeldungs-Mail an demofahrten-karlsruhe@gmx.net bis einschließlich Freitag, 20.01.2012.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Demo am Samstag, den 21.01.2012

  1. Pingback: Aktuelles | Baden unterstützt: Oben bleiben! Kein S 21!

Kommentare sind geschlossen.